WP1 Koordination der JA

Aktionskoordinator

Der JA-Koordinator ist für WP1 verantwortlich. Er wird von einem stellvertretenden Koordinator unterstützt.

Sie unterstützen die Partner durch technische und betriebswirtschaftliche Unterstützung bei der Entwicklung ihrer eigenen Arbeit. In der Praxis bedeutet dies die Gesamtüberwachung der Inhalte, Aktivitäten, die Rolle der beteiligten Partner, die Erstellung von Deliverables und das Erreichen festgelegter Meilensteine für jedes WP, die zur Erreichung des erwarteten Ziels und der erwarteten Ergebnisse von ADVANTAGE JA führen.

Typische Aufgaben für das Koordinatorenteam sind die folgenden:

- Koordinieren und verwalten Sie JA-Arbeiten.

- Überwachung von JA-Fortschritt und -Performance.

- Stellen Sie sicher, dass die JA-Ausgänge pünktlich geliefert werden.

- Identifizieren Sie Risiken, Probleme und Probleme und eskalieren Sie diese gegebenenfalls.

- Verwalten der Kommunikation innerhalb der JA.

- Vorbereitung von Fortschrittsberichten und anderen Berichten.

- Vereinbaren Sie Besprechungen und schreiben Sie das Protokoll.

- Verwalten Sie JA-Ressourcen, einschließlich des Budgets.

- Koordination der Arbeit an allen rechtlichen Vereinbarungen (z.B. Konsortialvereinbarung).

- Aufbau der Governance-Struktur.

- Festlegung der Arbeitsmethodik und der Führungsstruktur.

- Hintergrunddokumente vorbereiten.

- JA-Dokumentation und -Archiv pflegen.

WP1 hat das ADVANTAGE JA-Sekretariat eingerichtet, um die Organisation der verschiedenen Teile der JA zu unterstützen und die Partner und Dinge kontrolliert und effizient arbeiten zu lassen, um die erwarteten Ergebnisse wie geplant zu erreichen.

 

Coordinator (WP1 Leader): Hospital Universitario de Getafe, SERMAS. 

WP1 co-leader: Fundación para la Investigación del Hospital Clínico de la Comunitat Valenciana, Fundación Incliva.